Tierenergetik - Tiere im Mittelpunkt

Ein Herz für tiere

Wenn Tiere zu Wort kommen könnten, würden sie uns viele familiäre und emotionale Geschichten erzählen. Die Verbundenheit zu ihren Besitzern, gibt ihnen nicht nur ein Zuhause und Sicherheit, sondern kann auch zu einem tierischen Verhängnis werden. Tiere sind sehr sensible Wesen und reagieren auf feinstoffliche Schwingungen. So können das familiäre Umfeld und persönliche Blockaden des Besitzers oder eines Familienmitgliedes, auf das Tier übertragen werden. Aus der sozialen Haltung kann das Tier Blockaden übernehmen und so seine empathischen Verantwortung leben. 


TIPP: Wähle einen Energetiker in deiner Nähe.

Energetische Balancierung

Unterstützt das Wohlbefinden

Als Unterstützung und zur Hilfestellung für ihr Tier. Hilft Blockaden aufzulösen.

Bachblüten, Essenzen

Die regulierende Wirkung der Blüten

Fördert, harmonisiert und unterstützt ihr Tier in seinem Wohlbefinden.